Windsurf Segel

North Sails 2016 Hero Hybrid Code IX Limited 4.7qm
-52%
HERO Hybrid / 4-Batten-Wave (Code) IX Limited

Mit dem HERO ist Designer Kai Hopf schon vor Jahren der ganz große Wurf geglückt und internationale Tests loben das 4-Latten World Cup Wave Segel immer wieder in den Himmel. Die brandneue HYBRID Edition mit SWITCH.BATTEN ist jetzt noch vielseitiger, weil individuell zu tunen: 5.0 und kleiner mit 4 oder auch 3 Latten, 5.3 und größer mit 4 oder auch einer 5. Latte. Das gibt jedem viel Spielraum, das Segel den eigenen Wünschen und Anforderungen genau anzupassen. Übrigens, das Lieblingssegel von Superheld Victor Fernandez passt perfekt zu Multi Fin Boards und stellt völlig unabhängig vom Fahrergewicht immer maximale Performance zur Verfügung.

Die konsequente Weiterentwicklung und Integration der SWITCH.BATTEN machen aus dem neuen HERO HYBRID das noch bessere und vielseitigere Hardcore Wave Segel. Durch die individuelle Lattenbestückung bestimmst Du wesentliche  Charakterzüge mit und kannst es ganz gezielt in Richtung softeres Profil/Angleiten oder High End Performance/Kontrolle verändern. Dazu können die Größen 5.0 und kleiner mit 4 oder auch nur 3 Latten bestückt werden, ab 5.3 qm kannst Du 4 oder 5 Latten einsetzen. Dabei gilt: Weniger Latten machen das Segel leichter und flexibler. Das Profil füllt sich schneller und erhöht die Angleitpower. Die zusätzliche Latte „versteift“ den Segelkörper, was für maximale Kontrolle im oberen Windbereich sorgt.

Neben feinsten Komponenten und technischen Lösungen besticht nach wie vor die Vortriebsstärke, gerade beim Angleiten. Trotz weiter hinten liegendem Druckpunkt produziert das HERO HYBRID keinen übermäßig starken Zug auf der Segelhand oder beeinträchtigt die Kontrolle. Das gilt für alle Größen, denen man den Unterschied und die extrem breite Windrange im Vergleich zu herkömmlichen 4-Latten Segeln sofort anmerkt.

Durch das geringe Gewicht ist das HERO HYBRID in puncto Handling über alle Fragen erhaben. Schon beim Aufriggen spürt man, wie leicht und soft das Segel in den Händen liegt. Die Lattenrotation ist butterweich, selbst bei minimaler Schothornspannung. Auf dem Wasser zeigt sich schnell, dass die Segelhand der Gasgriff ist. Kurz dichter geholt, und das HERO HYBRID baut sofort zusätzliche Power auf, beschleunigt satt und ist schnell im Gleiten. Auf der Welle wird es zum unauffälligen Motor, der bei Bedarf richtig anzieht und für exzellente Geschwindigkeit sorgt. Das Top arbeitet sehr aktiv und unterstützt den Vortrieb maximal. Daher kann man getrost eine Segelgröße kleiner wählen als bei vielen anderen Wave Segeln. Das gilt übrigens für nahezu alle Fahrer, egal welcher Gewichtsklasse.

Die von Kai Hopf entwickelte BALANCED.LUFF.LENGTH bestimmt das exakt ausgewogene Verhältnis von Vorlieks- zu Gabellänge. So kurz und kompakt wie möglich für radikales Handling, so lang wie nötig für vernünftige Stabilität und damit maximale Windrange. Design, Verarbeitung, Shape und Ausstattungsmerkmale wie der iBUMPER Mastprotektor machen aus dem radikalen HERO HYBRID ein perfektes Paket, an dem sich die Konkurrenz erneut messen lassen muss. Alle HERO HYBRID mit enger Masttasche sind ausschließlich auf RDM-Masten zugeschnitten, die mit ihrem reduzierten Durchmesser optimal mit dem weicheren Segel harmonieren.

Sizes:
3.0 | 3.4 | 3.7 | 4.0 | 4.2 | 4.5 | 4.7 | 5.0 | 5.3 | 5.6 | 5.8
 
Statt 835,00 EUR
Nur 399,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
2018 Severne Overdrive M1 6.2qm Freerace
NEU
-25%
OVERDRIVE Mach 1 2018  6.2qm
 

OVERDRIVE_M1

The OverDrive M1 focuses on reaching speed with increased twist and less back-hand pressure.  A lighter weight means improved handling characteristics. 

A moderate width sleeve, 7 battens and 3 cams provide draft stability through a huge wind range. Combined with a higher aspect ratio, the OverDrive M1 has impeccable handling characteristics; a lightweight feel, with softer flex.

This year’s OverDrive M1 takes advantage of the Mach1 development for a simplified tuning experience and reduced swing weight.  Combined with the best cams for rotation, the OverDrive M1 delivers easily accessible performance.

The OverDrive M1 can be run on either RDM masts or SDM masts.

 

KEY DIFFERENCES BETWEEN MACH1 AND OVERDRIVE M1;

SLEEVE WIDTH:
33% narrower than Mach1 for lower weight and less water retention.

7 BATTENS:
Lighter, with a softer feel.

BOOM LENGTH:
Approx. 10cm shorter on most sizes for less back-hand pressure.

RDM COMPATIBLE:
Compatible with both RDM and SDM masts

OVERDRIVE M1 LUFF BOOM BATTENS WEIGHT CAMS HEAD RECOMMENDED MAST RDM/SDM
5.0 402 175 7 4.2 3 FIXED SEVERNE 400 RDM or SDM (supplied)
5.5 430 180 7 4.3 3 FIXED SEVERNE 400 RDM or SDM (supplied)
6.2 444 188 7 4.5 3 FIXED SEVERNE 430 RDM or SDM (supplied)
7.0 463 193 7 4.8 3 FIXED SEVERNE 430 RDM or SDM (supplied)
7.8 492 204 7 5.1 3 FIXED SEVERNE 460 RDM or SDM (supplied)
8.6 511 216 7 5.3 3 FIXED SEVERNE 490 RDM or SDM (supplied)
9.4 522 232 7 5.6 3 FIXED SEVERNE 490 RDM or SDM (supplied)
Statt 759,00 EUR
Nur 569,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
2018 Severne Overdrive M1 8.6qm Freerace
NEU
-20%
OVERDRIVE Mach 1 2018  6.2qm
 

OVERDRIVE_M1

The OverDrive M1 focuses on reaching speed with increased twist and less back-hand pressure.  A lighter weight means improved handling characteristics. 

A moderate width sleeve, 7 battens and 3 cams provide draft stability through a huge wind range. Combined with a higher aspect ratio, the OverDrive M1 has impeccable handling characteristics; a lightweight feel, with softer flex.

This year’s OverDrive M1 takes advantage of the Mach1 development for a simplified tuning experience and reduced swing weight.  Combined with the best cams for rotation, the OverDrive M1 delivers easily accessible performance.

The OverDrive M1 can be run on either RDM masts or SDM masts.

 

KEY DIFFERENCES BETWEEN MACH1 AND OVERDRIVE M1;

SLEEVE WIDTH:
33% narrower than Mach1 for lower weight and less water retention.

7 BATTENS:
Lighter, with a softer feel.

BOOM LENGTH:
Approx. 10cm shorter on most sizes for less back-hand pressure.

RDM COMPATIBLE:
Compatible with both RDM and SDM masts

OVERDRIVE M1 LUFF BOOM BATTENS WEIGHT CAMS HEAD RECOMMENDED MAST RDM/SDM
5.0 402 175 7 4.2 3 FIXED SEVERNE 400 RDM or SDM (supplied)
5.5 430 180 7 4.3 3 FIXED SEVERNE 400 RDM or SDM (supplied)
6.2 444 188 7 4.5 3 FIXED SEVERNE 430 RDM or SDM (supplied)
7.0 463 193 7 4.8 3 FIXED SEVERNE 430 RDM or SDM (supplied)
7.8 492 204 7 5.1 3 FIXED SEVERNE 460 RDM or SDM (supplied)
8.6 511 216 7 5.3 3 FIXED SEVERNE 490 RDM or SDM (supplied)
9.4 522 232 7 5.6 3 FIXED SEVERNE 490 RDM or SDM (supplied)
Statt 829,00 EUR
Nur 659,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Sailloft Bionic 2017
-24%

BIONIC Wave Performance in Perfektion

Der neue Profilverlauf und das geringe Gewicht geben noch mehr Kontrolle bei Action in der Welle, in der Luft und – wenn es mal sein darf – auch beim Freestylen.

EIGENSCHAFTEN

•Kompakte Outline

•Überarbeiteter Profilverlauf

•Mehr Kontrolle bei Action in der Welle

•Power mit exzellentem Handling

•Druckpunktstabil

•Leichte und stabile Fiber Laminate

•Marginale Wasseraufnahme

•Bionic – bestes Wave-Freestyle Segel im Premium-Segment

SEGELGRÖSSEN

3,8 – 6,7m2

EINSATZBEREICH

Wave- und Freestyle-Bedingungen

Farbkombination

Weiß / Orange

Statt 809,00 EUR
Ab nur 609,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Sailloft Ultimate 2017
-30%

Das Ultimate Speed und Slalom Segel
Bedingungslose Leistung für ultimative Rekorde

Das Ultimate blickt seit seiner Vorstellung 2015 bereits jetzt auf beeindruckende Erfolge zurück. Gleich im ersten Jahr pulverisierte Karin Jaggi mit diesem Segel den Speedweltrekord der Damen und Patrik Diethelm übertraf mit 52,33 kts den alten Weltrekord der Herren.

Das 2016er Ultimate verdiente sich seine Lorbeeren mit Siegen und vorderen Platzierungen bei internationalen und nationalen Regatten.

Jetzt zünden wir mit dem 2017er Modell eine neue Ausbaustufe. Basierend auf dem Entwicklungsfeedback unserer internationalen Team Rider um Entwicklungschef Patrik Diethelm haben wir das Segel in Punkto Gewicht, Power und Performance noch mal deutlich verbessert.

Im Einzelnen haben wir für 2017 folgende Punkte weiterentwickelt:

  • Drastische Gewichtsreduzierung durch optimierte Verstärkungen und leichteres Material in Mast und – Lattentaschen.
  • Neue Outline. Die breitere Basis gibt mehr Power und Beschleunigung. Das schlankere Top verbessert die Kontrolle bei starken Böen. Insgesamt wandert der Segeldruckpunkt nach unten und verbessert so die Kontrolle und Handling.
  • Breitere Masttasche mit komplett neuer Konstruktion. Die Verbreiterung im Gabelbaumbereich sorgt für bessere Aerodynamik. Die neue Konstruktion verbindet jetzt den Trimmblock direkt mit der Masttasche. Dadurch wird die Kraft besser auf die Masttasche übertragen und so die Dynamik und Profilstabilität erhöht.
  • Neuartiges leichteres Masttaschentuch mit Rip-stop Garnen zur Gewichtsreduzierung und besseren Kraftübertragung durch weniger Stretch.
  • Neuer optimierter Profilverlauf bei allen Segelgrößen. Im vorderen Bereich der Crosslatte ist das Profil nochmals tiefer, damit bekommt das Segel mehr Power und Beschleunigung. Der Segeldruckpunkt ist dadurch noch weiter unten im Segel. Etwas mehr Loose leech im Top kontrolliert die zusätzliche Power.

HIGHLIGHT
7 Latten / 8 Latten bei 9,2 und 9,6
Breite AeroSleeve Masttasche
Neuartiges leichteres Rip-stop Mastaschentuch
2 XL-ProCams und 2 L-ProCams
4 mil XPLY für bestes Gewichts-/Haltbarkeitsverhältnis
extrem leichtes Top

Einsatzbereich:
Slalom / Speed

Farbkombination:
Weiß / Orange / Rot

Statt 1.059,00 EUR
Ab nur 739,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 21 (von insgesamt 21 Artikeln)